Startseite
  Gästebuch
  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/jana.in.china

Gratis bloggen bei
myblog.de





LIEBSTE GRÜßE AUS HAINAN!

Endlich komme ich mal wieder zum schreiben. In Hong Kong hat alles super geklappt und nun sind wir in Sanya auf Hainan. Der erste Tag war sehr verregnet, der zweite Tag dafür umso besser. Strahlend blauer Himmel. Lange Rede, kurzer Sinn: schaut euch einfach die Bilder an!

EINS

ZWEI

DREI

VIER

FÜNF

SECHS

SIEBEN

ACHT

BIS BALD!

 

 

17.7.09 14:59


REGEN, REGEN, REGEN...

Ja, die Monsunzeit fängt ja immer im Juli an und man kriegt sie mittlerweile richtig zu spüren. Es regnet den ganzen Tag, aber dafür wird es auch etwas kühler, was zur Abwechslung mal ganz nett ist. Ich konnte heute sogar eine Jeans tragen! :D
War dann heute im Reisebüro und hab so gut wie alles geklärt und die Tickets abgeholt. Mein Flug für Freitag steht: 08.50 starte ich nach Hong Kong, d.h. ich muss hier um etwas 5 Uhr los. Aber Claudia begleitet mich zum Flughafen, was bestimmt eine große Hilfe sein wird. Nachmittags habe ich mich dann mit Claudia getroffen und sind zu einem super großen, schönen und sehr modernen Kaufhaus gefahren. Waren dann gegen Abend in einem der vielen Restaurants essen und sind dann nach Hause gefahren. Jetzt werde ich mir noch kurz die Chinesischsachen durchlesen, denn morgen haben wir ja den Test. Man darf gespannt sein...

 

 

8.7.09 15:26


TEAHOUSE & SOSHOW

Hab mich heute mit Claudia um 15 Uhr bei uns an der Uni in der Lobby getroffen und haben uns dann dazu entschlossen, in ein Teehaus zufahren, weil ich mir ja unbedingt noch eins angucken wollte. Da sie so keins aus dem Kopf wusste, hat sie bei der Auskunft angerufen, die uns dann das beste und schönste der Stadt rausgesucht haben. Sind dann mit Bus und Bahn dort hin und es hat sich wirklich gelohnt. Das ganze Teehaus ging über mehrer Etagen (in der obersten war eine Peking Opern) und alles total toll angelegt. Und die hatten so tolle Dinge. Natürluch viele, viele Teesorten, aber auch viel Zubehör. Einfach toll! Hab mir natürlich auch eine Kleinigkeit gekauft.
Danach sind wir dann in ein Kaufhaus namens "SoShow" wo man wieder wunderbar handeln kann. War aber einfach zu riesig, als das man alles hätte angucken können. In der obersten Etage war ich dann noch was essen. Ziemlich lecker, ziemlich viel & ziemlich günstig!:D

Morgen haben wir dann kein Unterricht, weil man morgen entweder zur deutschen Botschaft fahren kann und sich dort alles zeigen lassen kann, oder man hat frei und kann ausschlafen. Ich hab mich für letzteres entschieden. Werde mich dann morgen nachmittag wieder mit Claudia treffen und dann waren wir nach SOHO, ein Viertel was wohl ganz neu angelegt ist. Abends soll es da ganz schön sein, weil alles bunt beleuchtet ist. Ich bin gespannt!

Außerdem hoffe ich, dass das Chaos hier um's weitere reisen, bald ein Ende hat!

 

 

6.7.09 19:07


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung